Die vierten Klassen im Landschulheim

Landschulheim Die Klassen 4b&4a waren im Naturfreundehaus in Markelfingen. Am ersten Tag waren wir beim Wild und Freizeitpark in Allensbach. Leider hat es sehr geregnet und viele Attratcionen waren geschlossen. Die schlimmste Sache war ,dass wir 1 Stunde laufen mussten ,von Allensbach bis Markelfingen. Als aller erstes mussten wir Abendessen,aber es hat sehr ekelig geschmeckt. Nach dem Abendessen sind alle Jungs raus gegangen und haben Fußball gespielt. Am Nächsten Tag mussten wir um 7.00 Uhr aufwachen und dann sind wir zum Frühstück gegangen. Dann sind die die ...
Mehr lesen

Bewegung in der Bewegungslandschaft

Schüler berichten von der Bewegugslandschaft: -Mir hat am meisten gefallen,das man auf dem Balken balancieren konnte. Aber mir hat es auch gefallen, dass man auf den Stöcken laufen muss,dann auf eine Rutsche klettern und dann oben runter springen muss. Leider kann man sich dort verletzen, aber mir ging es gut und deshalb fand ich die Bewegungslandschaft toll :) von Dascha (Klasse 4) -Mir hat das gefallen:Dass es ein Seil zum Schwingen gab und ein Klettergerüst zum Runterspringen, eine Bank zum Hochklettern . Und natürlich auch das Brett, auf das man draufspringen kann. Das hat mir n...
Mehr lesen