Aufführung des Mini-Musicals

Die Chor-AG der Hardtschule unter der Leitung von Frau Rabus und Frau Neumeyer erfreute am vergangenen Donnerstag die Bewohner des Pflegehauses „Emil Sräga“ mit der Aufführung des Mini-Musicals „Der kleine Eisbär ist weg“. Der kleine Eisbär Kurt fühlt sich im Zoo, ständig von den Zuschauern und den Fotografen beobachtet, nicht wohl und beschließt eines Nachts, zu fliehen. Lukas wird in der Schule immer gehänselt und geht eines Tages nicht in die Schule und trifft auf Kurt. Die beiden werden Freunde und Lukas nimmt Kurt mit in die Schule… Die Schüler begleiteten das Mini-Musical mit stimmung...
Mehr lesen

Fragestunde mit Herrn Oberbürgermeister Bernd Häusler

Im Rahmen des Bildungshauses war Herr Oberbürgermeister Häusler schon öfter in der Hardtschule unterwegs gewesen. Und immer wieder gab es Schüler, die heimlich ein Autogramm erhaschen wollten und sich fragten, was ein Oberbürgermeister so macht. Also schrieben die Schüler der Klasse 4b Briefe, von denen einer überreicht wurde. Herr Oberbürgermeister Häusler ließ es sich nicht nehmen, auch bei einem vollen Terminkalender einen Besuch in der Hardtschule einzuschieben. Am Montag, 20. Juli 2015, nahm er sich fast eine Schulstunde Zeit, den Schülern der vierten Klassen Rede und Antwort auf...
Mehr lesen

Gesundes Müsli-Frühstück

Um das Schuljahr etwas ausklingen zu lassen, veranstaltete die Klasse 4a am Dienstag, 14. Juli 2015, ein gesundes Müsli-Frühstück. Neben dem Waschen und Schneiden des Obstes (Erdbeeren, Orangen, Bananen, Birnen) gab es verschiedene Müslisorten, Nüsse und Trockenfrüchte sowie Milch, Joghurt und Quark mit Orangensaft. Nach dem gemeinsamen Zubereiten und Essen stand natürlich auch das Abwaschen und Putzen auf dem Programm. Zuvor wurde über Zucker gesprochen und die Schüler waren der Frage nachgegangen, wie viel Zucker in ihrem Lieblingsgetränk steckt. Photo Gallery Slideshow // ...
Mehr lesen

Die Bundesjugendspiele

Bei schönstem Wetter mit Sonnenschein fanden am Freitag, 10. Juli 2015, die Bundesjugendspiele statt. Mit der Hilfe von vielen fleißigen, helfenden Eltern war es eine gelungende Veranstaltung. Die Schüler zeigten sich von ihrer besten sportlichen Seite und es gab keine Verletzten. Am Montag, 13. Juli, wurden dann die ersten Plätze mit Ehrenurkunden und kleinen Geschenken im Rahmen einer Preisübergabe gefeiert. Photo Gallery Slideshow #bwg_container1_0 { visibility: hidden; } #bwg_container1_0 * { -moz-user-select: none; -khtml-user-s...
Mehr lesen