Ein klassenübergreifendes Schulprojekt der Hardtschule

In den vergangenen Wochen stellten Lehrer und Schüler der Hardtschule gemeinsam ein Projekt auf die Beine, das nun sämtliche Schüler (Eltern und Mitarbeiter) der Hardtschule bis zu den Sommerferien nutzen können: Im Flur steht für jeden zugänglich ein langer Tisch mit zahlreichen Blumenväschen (Reagenzgläser, die in farblich gekennzeichneten Lochbausteinen stecken). Jeder Schüler darf Wiesenblumen mitbringen und deren Namen selbständig bestimmen. Der richtige Pflanzenname wird auf ein kleines Fähnchen geschrieben und dieses mit der Blume zusammen in eine Vase gesteckt. Damit den Schüler...
Mehr lesen