Das BILDUNGSHAUS 3-10 öffnet seine Türen

In der Kooperation des St. Martin Kindergartens und der Hardtschule treffen sich jede Woche die Vorschulkinder mit den Schulkindern, um gemeinsam zu lernen. Dabei werden die Kinder ganzheitlich und in den verschiedensten Bereichen von Erziehern und Lehrern gemeinsam gefördert. Um sich einen Einblick in die Arbeit des Bildungshauses verschaffen zu können, findet am Mittwoch, 25. März 2015, von  08:20 bis 09:30 Uhr ein "Tag der offenen Tür" in der Hardtschule statt.
Mehr lesen

Sicher mit dem Fahrrad unterwegs – auf dem Weg zum Fahrradführerschein

Die vierten Klassen kommen jährlich in Kooperation mit den Polizisten des Polizeipräsidiums Konstanz – Referat Prävention – in den Genuss der Verkehrserziehung. Wie beim echten Führschein spielt auch beim Fahrradführerschein die Verknüpfung von Theorie und Praxis eine wichtige Rolle. Die Lehrer bereiten im Unterricht die Theorie der verschiedenen Themengebieten vor. Einmal in der Woche besuchen die Klassen – mit ganz viel Theoriewissen im Gepäck – die Verkehrspolizisten Dietmar Schneider und Hermann Widenhorn auf dem Verkehrsübungsplatz auf dem Pausenhof der Hebelschule. Nachdem die Helme eing...
Mehr lesen