Autorenlesung mit Manfred Mai

Jedes Jahr organisiert die Stadtbücherein Singen für die Schulen eine Autorenlesung. Die 4. Klassen kamen dieses Jahr am 19. November 2014 in den Genuss, eine Autorenlesung mit Manfred Mai zu besuchen. Als Unterstützung hatte Manfred Mai Martin Lenz, den Musiker, dabei. Nach einem wunderbar begrüßenden „Guten Morgen“-Lied löcherten die Schüler Herrn Mai zunächst mit Fragen („Wie dick ist dein dickstes Buch?“, „Was ist dein bekanntestes Buch?“, „Wie schreibt man Bücher?“,..) gab es einen unterhaltsamen Wechsel zwischen spannender Lesung von Herrn Mai und fetzigen Kinderliedern von Herr Lenz. Di...
Mehr lesen

Theater in den 4. Klassen

Am Montag, 17. November 2014, herrschte in den 4. Klassen großes Theater. Nein, natürlich nicht, das Theater, bei dem man Ärger hat, sondern echtes. Denis Ponomarenko, Theaterpädagoge am Theater in Konstanz, kam in die Klassen, um die Schüler auf den Besuch des Stückes „Der Zauberer von Oz“ vorzubereiten. Nach einer Aufwärmphase und einer Einführung wichtiger Begriffe für das Theater (Inspizient, Bühnenbild, Regisseur), erarbeitete Herr Ponomarenko mit den Schülern den Inhalt und die wichtigen Personen des Stückes. Schon bald wirbelten kleine Tornados durch das Klassenzimmer, die Schüler stell...
Mehr lesen

Waldputzete 2014

Der Hardtschulwald hinter der Hardtschule wird oft als Müllhalde benutzt. Bei Spaziergängen oder Ausflügen fällt dies vor allem den Kindern auf. Dabei ist der Wald ein Ort der Natur, in dem man mit den Gedanken ausschweifen kann; zumindest so lange, bis einem der Müll ins Auge fällt. Daher hatten es sich verschiedene AGs zur Aufgabe gemacht, eine Waldputzete zu veranstalten. Mit dem Hardtschul-Bollerwagen, Handschuhen, riesigen Mülltüten und Müllzangen bewaffnet, gingen die fleißigen Kinder ans Werk. Neben hallgefüllten Einmachgläsern, Fahrradreifen, einem kaputten Fahrrad und Metallrohren, ei...
Mehr lesen

Der Schul-Sanitätsdienst

Endlich ist es soweit: in der dritten Klasse dürfen wir in den Pausen auch den Sanitätsdienst übernehmen. Natürlich mussten wir davor erst lernen, wie wir im Ernstfall reagieren müssen. Der 1. Hilfe-Kurs hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir haben jede Menge gelernt. Jetzt sind wir bestens für die kleinen Unfälle in den Pausen vorbereitet. Klasse 3a.
Mehr lesen

Bewusste Kinderernährung

Gesunde Ernährung ist wichtig, das wissen auch die Kinder schon. Zähneputzen, das machen sie auch schon fleißig zweimal am Tag. Aber, wie gesund ist meine Apfelschorle, und was kann ich denn überhaupt in der Schule essen, wenn dort nach dem Vesper die Zähne gar nicht putzen kann? Und wie viel Süßes ist überhaupt gut? Was darf ich ganz viel und was nur wenig essen? Diese und weiter Fragen wurden von den Fachfrauen für bewusste Kinderernährung geklärt und die Ernährungspyramide besprochen. Zum gemeinsamen Abschluss eines wissensintensiven Vormittags gab es ein gemeinsames, natürlich gesundes Frü...
Mehr lesen