Vom Apfel zum Saft

Streuobstwiesenprojekt am Fuße des Hohentwiel

Im Herbst durfte ein Teil der Schüler und Schülerinnen der Hardtschule mit Frau Braasch und Kindern der Wessenbergschule auf den Hohentwiel, um Äpfel zu sammeln. Sogar Frau Leible-Karcher war zur Unterstützung gekommen. Wir sollten die Äpfel nicht werfen, sondern vorsichtig in den Korb legen. Die faulen Äpfel sollten wir erst gar nicht anfassen, weil sie den Saft verderben. Wir durften auch ein paar Äpfel essen. Am zweiten Tag sammelten wir auch noch Birnen, so dass es nun sogar ein Apfel-Birnensaft wird. Es hat Spaß gemacht, war aber auch ziemlich anstrengend.
Wir freuen uns schon, den leckeren Saft zu trinken.

Celine, Dimitra und Alyssa von der PC-AG