Schulöffnung ab 15.03.

Neuigkeiten und Termine on 9 Mar , 2021

Liebe Eltern,

nach unserer heutigen Dienstbesprechung hat sich gezeigt, dass es keine weiteren Vorgaben von Seiten des Ministeriums gibt. In Abstimmung mit allen Singener Schulleitungen werden wir am kommenden Montag, 15.03.2021 die Schule nach Stundenplan (unter Pandemiebedingungen) öffnen, d.h. alle Schüler haben wieder täglich von 08.00 Uhr bis 12.20 Uhr Unterricht (auch freitags!).

Die Klassen sammeln sich an den bekannten Plätzen vor der Schule und werden dort wieder von der Lehrkraft abgeholt.

Es gelten folgende Einschränkungen:

  1. Wir dürfen keinen Sportunterricht anbieten, auch keinen Schwimmunterricht. In dieser Zeit gibt es andere unterrichtliche Angebote, möglicherweise auch draußen (achten Sie bitte auf gute, dem Wetter angepasste Kleidung!)
  2. Musikunterricht findet statt, allerdings darf nicht gesungen werden
  3. Religionsunterricht findet vorerst bis zu den Osterferien nicht statt. Auch hier gibt es andere unterrichtliche Angebote
  4. Pausen finden in der „Kohorte“ statt, also auf Klassenstufenebene
  5. Auf den Gängen besteht weiterhin Maskenpflicht

 

Leider ist in Singen die Inzidenz gerade stark steigend und mit 149 auch sehr hoch, die „Britische Variante“, die hoch ansteckend ist, kursiert. Daher würden wir auch für die Kinder medizinische Masken bevorzugen. Wir akzeptieren die Alltagsmasken, aber nicht mehr die Schals, die hochgezogen werden. Bitte achten Sie darauf, dass ihr Kind die Maske regelmäßig wechselt.

 

Wir werden mit dem Regelbetrieb auch wieder die Kernzeit vollumfänglich anbieten. Da hier die Klassen 1 bis 4 gemischt sind, besteht in Absprache mit der Stadt Singen Maskenpflicht und Abstandspflicht.

Im Ganztagesbereich können wir keinen Regelbetrieb anbieten. Allerdings besteht die Möglichkeit für Ganztageskinder bis 16.00 Uhr betreut zu werden (ohne Mittagessen). Hier würden wir Sie darum bitten, über die Klassenlehrer Ihren Bedarf anzumelden (nicht über diese E-Mail Adresse!).

Abholen können Sie dann Ihre Kinder von Montag bis Donnerstag zu folgenden Zeiten: 12.20 Uhr, 13.00 Uhr, 13.40 Uhr, 14.50 Uhr und 16.00 Uhr. Die von ihnen angegebenen Zeiten gelten dann verbindlich bis auf weiteres. Damit entfällt für Sie das wöchentliche anmelden.

Bitte geben Sie bis Donnerstag Vormittag über den Klassenlehrer Rückmeldung! Dann können wir planen.

 

 

Wir wissen nicht, ob nicht doch noch kurzfristige Änderungen zu erwarten sind und können auch nicht garantieren, dass alles so wie geplant geöffnet bleibt!

 

Herzliche Grüße aus der Hardtschule,

 

Katharina Ache-Hirschmann                           Ute Neumeyer

Rektorin                                                                 Konrektorin