Elternbrief Corona 19.10.2020

Liebe Eltern,

das neue Schuljahr hat bei uns – sieht man von den besonderen Corona-Herausforderungen ab – gut begonnen und alle Schülerinnen und Schüler werden momentan in vollem Umfang beschult. Die Ganztagesschule samt Mittagessen läuft und es gab lediglich, da man die Klassenstufen nicht durchmischen darf, kleinere Abstriche bei den AGs. Alle am Schulleben Beteiligten können den Hygieneplan gut einhalten, für die Kinder ist es zur Selbstverständlichkeit geworden.

Wir hoffen, dass es auch nach den Herbstferien so weitergehen kann, wissen aber, dass im Fall von Ausfällen oder Erkrankungen Einschränkungen auf uns zu kommen können. Aus dem Grund bitten wir Sie

  • die beiliegende Erklärung am ersten Schultag nach den Herbstferien ausgefüllt und unterschrieben ihrem Kind mitzugeben!
  • Ihre Kinder entsprechend der Witterung zu kleiden und dabei auch daran zu denken, dass wir momentan viel lüften müssen!
  • Ihre E-Mails regelmäßig zu lesen, falls wir auf aktuelle Gegebenheiten reagieren müssen. Eltern von denen wir keine oder keine gültige E-Mail Adresse haben, sind verpflichtet, sich eigenständig auf unserer Homepage zu informieren!

Ganztageskinder haben außerdem eine Abfrage zur Betreuungssituation beigefügt, die bis zum 23.10.2020 beim Klassenlehrer abzugeben ist.

 

Genießen Sie die Herbstferien mit Ihren Kindern… wir hoffen auf ein paar goldene Oktobertage 🙂

 

K. Ache-Hirschmann                                                        Ute Neumeyer

Rektorin                                                                                Konrektorin