Gesundes Müsli-Frühstück

Um das Schuljahr etwas ausklingen zu lassen, veranstaltete die Klasse 4a am Dienstag, 14. Juli 2015, ein gesundes Müsli-Frühstück. Neben dem Waschen und Schneiden des Obstes (Erdbeeren, Orangen, Bananen, Birnen) gab es verschiedene Müslisorten, Nüsse und Trockenfrüchte sowie Milch, Joghurt und Quark mit Orangensaft. Nach dem gemeinsamen Zubereiten und Essen stand natürlich auch das Abwaschen und Putzen auf dem Programm. Zuvor wurde über Zucker gesprochen und die Schüler waren der Frage nachgegangen, wie viel Zucker in ihrem Lieblingsgetränk steckt. Photo Gallery Slideshow // ...
Mehr lesen

Die Bundesjugendspiele

Bei schönstem Wetter mit Sonnenschein fanden am Freitag, 10. Juli 2015, die Bundesjugendspiele statt. Mit der Hilfe von vielen fleißigen, helfenden Eltern war es eine gelungende Veranstaltung. Die Schüler zeigten sich von ihrer besten sportlichen Seite und es gab keine Verletzten. Am Montag, 13. Juli, wurden dann die ersten Plätze mit Ehrenurkunden und kleinen Geschenken im Rahmen einer Preisübergabe gefeiert. Photo Gallery Slideshow #bwg_container1_0 { visibility: hidden; } #bwg_container1_0 * { -moz-user-select: none; -khtml-user-s...
Mehr lesen

Ausflug in das Archäologische Landesmuseum in Konstanz

Schüler aus den vierten Klassen berichten, wie der Tag für sie war: Vanessa S.: Am 16.06.2015 waren wir, die Klasse 4b, mit der Klasse 4a im Archäologischen Landesmuseum in Konstanz. Als erstes sind wir mit dem Bus dort hin gefahren. Die Fahrt hat sehr viel Spaß gemacht, weil wir die ganze Zeit gesungen haben. Als wir ankamen, haben wir sofort unsere Jacken ausgezogen und sind ins Ausgrabungs-Zelt der Römer gegangen. Dort haben wir drei Skelette gesehen: ein Mann, ein Kind und das Skelett von einem Hund. Danach sind wir in den Kunstraum gegangen und haben Mosaik-Steinchen auf Holzplatten ge...
Mehr lesen

Ausflug zum Buch-Greuter „Ich schenk dir eine Geschichte“

Am Dienstag, 19. Mai 2015, sind wir gleich zu Beginn der Schule in die Stadt zum Buch Greuter gelaufen. Der Besuch dort war cool und hat Spaß gemacht. Wir mussten 5 Stationen bearbeiten. Es waren verschiedene Rätsel. Die Lösung war Tierschmuggler. Nicht alle Rätsel waren so leicht wie wir uns erhofft hatten, doch wir wurden sehr schnell fertig. Anschließend erfuhren wir, dass wir ein Buch geschenkt bekommen würden. Das Buch, um das sich die Rätsel der Stationen drehten. Mit dem Rätselblatt konnten wir noch an einem Gewinnspiel teilnehmen. Und vielleicht gewinnen die beiden 4. Klassen ein...
Mehr lesen

Der Welttag des Buches

Auch wenn der Welttag des Buches eigentlich bereits am 23. April war, wurde am 21. Mai 2015 in der Hardtschule der Welttag des Buches zelebriert. Am Welttag des Buches werden die üblichen Klassen gesprengt und gemischt werden in den Klassen 1/2 und 3/4 verschiedene Bücherangebote präsentiert. Ein paar Schüler berichten von Angeboten, die sie besucht haben: Babette S.: Am Welttag des Buches geschah große Aufregung. Als erstes ging ich zu Frau Spitzner, die „Die schwarze Hand“ vorlas. Dort haben wir mehrere Rätsel gelöst. Das war echt schwer – und manchmal leicht. Danach war ich bei Fr. ...
Mehr lesen