Schulhofbemahlung – Neue Farbe für den Schulhof

Fleißige Eltern, Lehrer und Schüler am Werk An einem Freitagnachmittag im Juli wurde der Schulhof der Hardtschule bunt bemalt. Er brauchte dringend einen neuen Anstrich, denn alle Spiele waren inzwischen sehr grau geworden. Das Fußballfeld wurde angestrichen, das Farbe-Farbe-Spiel, ein Himmel- und Hölle-Hüpfspiel, ein Schneckenspiel, drei Rennbahnen, das Fußballfeld und manches andere. Erwachsene, Eltern, Lehrer und Kinder halfen fleißig beim Anmalen! Am Ende waren die fleißigen Helfer erschöpft, doch auch glücklich, denn der Schulhof sah nun ganz bunt aus und die Arbeit hatte sich gelohnt....
Mehr lesen

Fußballturnier der Hardtschule

Fußball-WM Wegen der in Deutschland stattfindenden Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft, gab es dieses Jahr an der Hardtschule auch eine Fußball-WM. Es fanden tolle, packende Spiele im Südsternstadion statt. Alle Klassen spielten gegeneinander, dann standen die Finalisten fest, es waren die 2b und die 4b bei den Mädchen; die 4a und die 4b bei den Jungen. Finalspiel der Mädchen In der Finalrunde haben die Mädchen der 2b gegen die Mädchen der 4b gespielt. Es war ein sehr spannendes Spiel. Die Zuschauer, vor allem die Jungs beider Klassen feuerten die Spielerinnen lautstark an. Die Zweitklässler ...
Mehr lesen

Drei unvergessliche Tage Landschulheim der Klasse 4b

Am Mittwoch, den 11.5.11 fuhren wir mit dem Bus nach Belchenhöfe ins Landschulheim. Wegen einer Baustelle brauchten wir eine Stunde länger, zum Glück hatten wir einen guten Film dabei, den wir im Bus anschauen konnten. Als wir ankamen bezogen wir erst unsere Betten, was für manche schwierig war, und erkundeten das Haus. Das Mittagessen war sehr köstlich. Danach gingen wir durch den Wald nach Neuenweg. Uns fiel auf, dass nirgends Abfall rumlag, durch die Höhenlage hatten wir einen tollen Blick auf den wunderschönen Schwarzwald. Im Dorf angekommen startete unsere Dorfrallye, bei der wir viele Au...
Mehr lesen

Alles neu macht der Mai! – Aus Grau wird Bunt!

Viele Klassen und Lehrer haben ihre Klassenzimmer schon gestrichen. Wir wollten auch mal streichen, denn der PC-Raum war recht grau und farblos. Also packten wir es an. Die Klasse 4b hatte noch grüne Farbe übrig. Wir zogen uns Malerkittel an. Zunächst mussten wir die Computer wegschieben, danach legten wir Zeitungen auf dem Boden aus. Später klebte Kenny die Kanten mit Klebeband ab. Dann fingen wir an zu streichen. Mahir strich mit dem Pinsel die Kanten vor, dann konnten wir mit der Walze die Wand streichen. Nun strahlt sie in leuchtendem Hardtschul-Grün. Es machte uns sehr viel Spaß zu st...
Mehr lesen